Hauptinhalt

Ausgewählte Fälle

Um einen Einblick in die Tätigkeit der Volksanwaltschaft zu geben, veröffentlicht die Volksanwältin in den Tageszeitungen "Dolomiten" und "AltoAdige" die Rubrik "Ein Fall für die Volksanwaltschaft".

Suche

Liste der Fälle
  Titel Download

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss ein PDF-Betrachter installiert sein.
Falls Sie noch keinen PDF-Betrachter installiert haben, entscheiden Sie sich jetzt für:
Laden Sie sichen einen Freien PDF-Betrachter herunter
einen Freien PDF-Betrachter
Adobe© Reader©
den Adobe© Reader©

[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Kann man sich die Rente bar auszahlen lassen?
  1. PDF (88 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Das Abholen der medizinischen Befunde ist Pflicht
  1. PDF (89 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Aufsichtsbeschwerde bei der Landesregierung: Stillschweigende Abweisung ist nicht mehr zulässig
  1. PDF (89 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Was ist zu tun, wenn das Amt den Zugang zu den Verwaltungsunterlagen verweigert?
  1. PDF (89 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Das Recht auf Zugang zu den Verwaltungsunterlagen ist in rechtlich relevanten Situationen stets gewährleistet
  1. PDF (178 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
GIS-Berechnung bei Eheleuten mit unterschiedlichen Wohnsitzen
  1. PDF (89 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Vermietung von Zimmern in geförderten Wohnungen
  1. PDF (93 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Feste und Veranstaltungen: Wann ist die Genehmigung des Bürgermeisters erforderlich?
  1. PDF (89 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Ticketbefreiung infolge von sozialer Bedürftigkeit
  1. PDF (91 KB)
[Ein Fall für die Volksanwaltschaft]
Ehe und Staatsbürgerschaft
  1. PDF (88 KB)

Seitenanfang